Wärmedämmverbundsystem

Ein Wärmedämmverbundsystem (abgekürzt WDVS oder WDV-System) ist ein System zum Dämmen von Gebäudeaußenwänden und seltener auch inneren Gebäudeelementen. Umgangssprachlich werden auch die Bezeichnungen Thermohaut und Vollwärmeschutz verwendet. Das System umfasst ebenfalls den Aufbau unterirdischer Bauwerksteile wie Keller und Fundamente.   Das Dämmmaterial (Dämmstoff) wird in Form von Platten oder Lamellen durch Kleben und/oder Dübeln (Tellerdübel) auf dem bestehenden Wanduntergrund aus Ziegel, Kalksandstein oder Beton befestigt und mit einer armierenden Schicht versehen.

AS-Fassade GbR
Rügenstr. 60a
49661 Cloppenburg
Telefon: 0176 63 64 81 10
Telefax: 04471 900 23 95
E-Mail: asfassade@googlemail.com
© AS-Fassade GbR
all rights reserved

site created and hosted by nordicweb